Entscheidungen sind heute entweder so trivial, dass sie automatisiert werden können, oder so komplex, dass niemand mehr allein entscheiden kann. 

Zusammenarbeiten

In beeBlum organisierst Du Informationen zu Situationen mit Hilfe visueller Boards. Du kannst weitere Teilnehmer einbinden und bringst sie so alle auf den gleichen Stand. Jede zusätzliche Perspektive kann helfen kognitive Verzerrungen zu reduzieren.

Handeln

Nichts verbessert Entscheidungen mehr, als die Ausweitung der Wahlmöglichkeiten. Erstelle Handlungsalternativen unter Berücksichtigung der Kriterien, die für Entschei-dungsträger am wichtigsten sind. Die Strategie behältst Du dabei immer im Blick.

Zu Ende bringen

Verstehe viel schneller und ereignisorientierter, wo Du 
Dich am sinnvollsten einbringen kannst. Triff selbst die Entscheidung, oder bitte Dein Team um zusätzlichen Input. Vielleicht delegierst Du die Situation auch weiter, warum nicht an die Crowd?

Die immensen Investitionen der letzten Jahre in analytischer Software haben keine spürbaren Verbesserung der Entscheidungen gebracht, weil

Entscheidungen noch immer getroffen werden wie vor 40 Jahren.

Wie lange dauert es bei euch, bis Marktsignale erkannt, die Umstände mit den richtigen Personen diskutiert und analysiert wurden? Wie schnell seid ihr in der Lage Alternativen zu entwickeln und euch auf die in der Situation zur Bewertung notwendigen Kriterien mit allen Stakeholder zu verständigen? 

 

Je weiter weg von der eigentlichen Aufgabe, von dort wo die Dinge passieren und je früher Entscheidungen getroffen werden, desto negativer ist die Wirkung. Das traditionelle Jahresbudget ist ein Paradebeispiel. Zu viele Entscheidungen werden zu detailliert und zu früh getroffen. Die Folge sind allzu oft Fehlentscheidungen mit negativen Auswirkungen auf die Wertschöpfung.

 

Wie wäre es, für Dich als Entscheider, wenn Du einfach überall und jederzeit entscheiden könntest, statt auf das nächste Regelmeeting zu warten?

Wesentliche Effizienzsteigerungen lassen sich immer dann erzielen, wenn es Organisationen gelingt Prozesse zu optimieren. Digitalisierung ist nichts anderes als Prozessoptimierung unter Einsatz digitaler Technik. Schon wenige Datenpunkte können ausreichen, um gewaltige Optimierungschancen in Unternehmen aufzudecken. 

beeBlum digitalisiert den zeitaufwändigsten und fehleranfälligsten Prozess, den es für Wissensarbeit heute noch gibt: Kollaborative Entscheidungen.

beeBlum führt Fakten und Wissen an einer zentralen Stelle zusammen. Damit ersetzen wir keine vorhandene Software, sondern ergänzen sinnvoll vorhandene Lösungen.

Wir sind der einzige Anbieter, der Zusammenarbeit in den gängigen analytischen Tools Hersteller-übergreifend anbieten kann.

*setzt die AddOns unseres Partners Five1 voraus

"Wir sehen eine echte Diskrepanz zwischen dem Informationsgehalt im Bereich Business Intelligence und der Qualität und Transparenz der Entscheidungsfindung.” Rita Salam,  Gartner

beeBlum ermöglicht skalierende, datengetriebene Entscheidungen. 

Mit Hilfe von beeBlum entscheidest Du aber nicht einfach nur strukturierter und damit besser und schneller. Durch die Integration neuster Performance Management Methoden in beeBlum werden Deine Entscheidungen zielgerichteter und die Auswirkungen in Bezug auf benötigte Ressourcen schneller transparent.